über uns

Sammeln und Bewahren

 

meeresschnecken-sammlung-onfermann

 

 

Die zentrale Tätigkeit des Vereins ist das Sammeln von Kunst- und Kulturgütern. Der Verein sammelt alles, was Erzeugnis der Natur und Werk der tätigen Menschen in Tirol ist. Weitere Sammelobjekte sind Werke, die für Wissenschaft oder Kunst von Interesse und besonderer Bedeutung sind. Zahlreiche Schenkungen und ergänzende Ankäufe bereichern die Sammlung. Der Verein setzt sich dafür ein, dass seine Sammlungen adäquat und ihrer großen überregionalen Bedeutung entsprechend untergebracht und zugänglich gemacht werden.

 

Abb. Meeresschnecken, Sammlung Onfermann, Foto: Stefan Heim

 

 

Leitfragen

Wo erfahre ich, welche Werke/Objekte aktuell gekauft werden?

 

 

Ihre Kommentare und Anregungen

 Hier ist Platz für Ihre Nachricht!

 

Sammeln von außergewöhnlichen, edlen und schönen Kunstwerken; Sammeln von allem, was die Geschichte des Landes dokumentiert

 

Der Verein präsentiert mit seiner kulturhistorischen Sammlung die (lokale) Entwicklung von den Wurzeln bis zur Gegenwart und betreibt ebenso auf naturwissenschaftlichem Gebiet hochwertige Forschung und Sammlung mit dem Schwerpunkt „Alpenraum“.

 

Die Wichtigkeit einer musealen Sammlung und der Erhalt dieser zum Wohle aller. Und noch viel mehr … !

 

Eine wunderbare Kunstschatzsammlung ist vorhanden, zu bewundern und zu bewahren.

 

 

                                                                                 Leitfrage, Kommentar, Anregung verfassen